Castelnaud La Chapelle

Der Ort Castelnau la Chapelle empfängt Sie mit seiner hohen Festungsmauer nur 28 km von der Campinganlage La Bouquerie entfernt.


Am Fuße des Dorfes Castelnau la Chapelle mit dem Prädikat „Schönste Dörfer Frankreichs“, fließen die Flüsse Dordogne und Céou zusammen. Bekannt ist das mittelalterliche Städtchen vor allem für seine berühmte Burg, die seit 1966 als historisches Denkmal klassifiziert ist. Bei einer Besichtigung kann der Besucher hier die vorrangige Funktion der Burg im Mittelalter entdecken, nämlich die der Kriegsführung. Zahlreiche Waffen- und Rüstungssammlungen sowie lebensgroße Rekonstruktionen von Kriegsgeräten machen die Besichtigung unvergesslich. An jeder Straßenecke des schönen historischen Dorfes Castelnau la Chapelle erwarten Sie Kapellen, Kirchen und weitere Zeugen seiner interessanten Vergangenheit.


Ihr Campingplatz im Perigord stellt den Ausgangspunkt für Ihre touristischen Streifzüge dar, die Sie selbst nach Ihren Wünschen erstellen können.